Chiropraktik


... das ist eine manuelle und wissenschaftlich fundierte Technik zur Behandlung von Funktionsstörungen bei Pferden und Kleintieren. Sie basiert auf der engen Beziehung der Wirbelsäule zum Nervensystem und der Rolle der Wirbelsäule in der Biomechanik und Bewegung.

Funktionelle Störungen im Bewegungsapparat, insbesondere der Wirbelsäule, strahlen auf das ganze Nervensystem aus und können mit dieser Therapieform gut behandelt werden.

Meine Ausbildung zur Chiropraktikerin habe ich bei der IAVC absolviert.Desweiteren verfüge ich über die Internationale Anerkennung durch die IVCA.


Diese Seite ist noch im Aufbau. Bitte haben SIe Verständnis, dass noch nicht alles ganz vollständig ist. Danke!